Category: Ankündigungen (page 1 of 3)

Start der neuen Gottesdienstsaison im September

Nach der Sommerpause freuen wir uns darauf, wieder Gottesdienste feiern zu können. Die ersten Gottesdienste gibt es am 7. September in El Morche/Torrox-Costa und am 8. September in der Kirche El Ángel in Marbella. Herzliche Einladung!

Musikerinnen und Musiker aus Sindelfingen auf Konzertreise an der Costa del Sol

Fr, 14.6.19, 20 Uhr, Kathedrale Málaga | Sa, 15.6.19, 17 Uhr, Parroquia de la Virgen del Carmen Benalmádena

VENI CREATOR SPIRITUS

Deutscher Konzertchor und Orchester gastieren an der Costa del Sol

Werke von G.P. Palestrina, H. Schütz, S. Wesley, E. Schneider und K. Jenkins

Im Rahmen einer Konzertreise konzertieren der Chor „Cappella Nuova“ und das „Stiftshoforchester“ in der Kathedrale von Málaga und der Parroquia de la Virgen del Carmen in Benalmádena.

Die insgesamt 50 Musiker aus Stuttgart-Sindelfingen unter der Leitung von Daniel Tepper verbindet eine persönliche Partnerschaft mit dem Evangelischen Pfarramt Costa del Sol durch ihren langjährigen Leiter Matthias Hanke, der seit 7 Jahren immer wieder kirchenmusikalisch unsere Gottesdienste bereichert hat.

Die Musiker haben ein spannendes und faszinierendes Konzertprogramm vorbereitet: neben den archaischen, altkirchlichen Klängen in Vertonungen von G.P. Palestrina und S. Wesley wird der große Lobgesang „Te Deum“ des Filmkomponisten Karl Jenkins mit Streichern, Trompeten und Schlagwerk erklingen.

Natürlich führen die Musiker auch deutsche Kompositionen von H. Schütz und E. Schneider auf. Dabei beziehen die Ensembles die verschiedenen Klangmöglichkeiten der Aufführungsräume mit ein und sorgen damit für ein ganz neues akustisches Erleben.

Chor und Orchester konzertieren am Fr, 14.6. um 20 Uhr in der Kathedrale in Málaga und am Sa, 15.6. um 17 Uhr in der Kirche Virgen del Carmen in Benalmádena (Calle Aquacate).

In Marbella sind die Musiker am Sonntag nach Pfingsten zu hören: zum Abschluss der Reise gestalten die Ensembles einen musikalischen Gottesdienst in der Kirche El Ángel (Nueva Andalucía), am 16.6. um 11 Uhr. Alle Veranstaltungen sind gratis. Herzliche Einladung!

Wanderung am Fr. 26. April 2019 Benahavis

Liebe Wanderfreund*innen,
die Wetteraussichten sind hervorragend. Wir wandern am Fr. 26. April noch einmal in Benahavis im Guadalmina-Tal. Treffen um 11:00 Uhr an der Kapelle vor dem Ort an der A 7175 bei km 4. Der Weg ist ein Rundweg an alten Wasserkanälen entlang. Einkehr im Rufino oder La Escalera.
LG Hartmut

Feierabendmahl am 18. April 2019

Am Gründonnerstag um 16:00 Uhr versammelten sich 23 TN in El Ángel. Dieses mal bauten wir uns in der Kirche auf und nicht im Patio, es war Gewitter und Regen angesagt, blieb aber aus. Viele helfende Hände gestalteten die Tafel.
Tischdecken, Gläser, Teller und Besteck, Tischschmuck, alles festlich aufgebaut. Ein buntes Büffet ergab sich durch die von jedem mitgebrachten Speisen und Getränke. Im gewohnten liturgischen Rahmen standen im Mittelpunkt das Evangelium mit der Geschichte der Fußwaschung aus dem Johannesevangelium (Joh. 12, 1-15) sowie eine Tischrede mit einer andren Sichtweise auf Judas Ischariot aus dem Roman „Judas“ von Amos Oz.

Gottesdienste am 9. / 10. März 2019

Am Samstag 9. in El Morche und am Sonntag 10. März (Invokavit) in Marbella gab es besondere Gottesdienste. Es gab jede Menge bekannte Gospels. In El Morche mit den „Axarquia-Gospel-Singers“; in Marbella mit Begleitung von Banjo und Elektro-Orgel.

Gospelgottedienst in El Morche am 9. März

Die Axarquia-Gospel-Singers gestalten musikalisch den Gottesdienst mit

Spirituals und Gospels zum Zuhören und Mitsingen. Samstag, 9. März um 11.00 Uhr in der Kirche Santiago El Mayor. Herzliche Einladung!

Wanderung am Fr. 01. März 2019 Casares

Liebe Wanderfreunde,
Am Freitag, den 1. März 2019 treffen wir uns um 11 Uhr auf dem Parkplatz von ALDI in Estepona bei km 160. Wir fahren dann weiter nach Casares.
Hier bieten wir 3 Möglichkeiten an.
Die Nichtwanderer bleiben in der Nähe der Venta Arroyo Hondo und nehmen am gemeinsamen Essen teil.
Es gibt einen leichten Spaziergang in das Hinterland von Arroyo Hondo mit schönen Weitblicken. Wer möchte, kann am gemeinsamen Essen teilnehmen.
Für die intensiven Wanderfreunde fahren wir noch ein kleines Stück weiter nach Casares und wandern dann zum Arroyo Hondo zum gemeinsamen Essen.
Wir freuen uns auf euch und grüssen Margret und Heinz

Gottesdienst vom 17. Feb. 2019 (Septuagesimä)

Am Sonntag Septuagesimä gab es in El Ángel um 11 Uhr einen besonderen Gottesdienst.  Der bekannte Liedermacher Manfred Siebald war mal wieder gekommen.  Aus der Gemeinde in EL Morche kamen viele TN mit einem Reisebus dazu. Mit einem großen Liederrepertoire gestaltete Manfred Siebald den Gottesdienst. Predigtthema war: „Die Arbeiter im Weinberg“ nach Matth. 20.  Auch die Predigt gestaltete er mit guten Gedanken zum Text und jeweils passenden Liedern, perfekt begleitet mit seiner Gitarre. Einige Gemeindelieder gab es für uns natürlich auch zu singen.
Die bekanntesten „Ins Wasser fällt ein Stein“ EG 620 und „Geh unter der Gnade“ waren auch dabei.
Der anschließende Kirchenkaffee war dieses mal etwas größer gestaltet, damit alle Besucher teilhaben konnten.

WortklangKunst

Am Mittwoch den 13. Februar 2019 um 13 Uhr gab es eine Gedichtlesung von Sabine Schöck in der Villa Urban (Ojen).
Dazu spielte Pfarrer Christof Meyer Musikeinlagen. Kulinarisch wurde die Veranstaltung umrahmt mit Tapas und Getränken.
Nette Atmosphäre und schöne Aussichten bescherten uns einen angenehmen Nachmittag.

Wanderung am Fr. 15. Feb. 2019

Liebe Wanderfreunde, am Fr. 15. Feb. 2019 treffen wir uns um 11 h am großen Parkplatz an den Dunas Artola. Abfahrt von der N 340 / A7 Cabopino. Wir wandern dann in den Dunas (Holzstege) und ein Stück Küstenweg (Senda Litoral).  Anschl. Einkehr im Rubyana in Elviria. Bitte meldet Euch bis Do. 14. hier an, damit ich eine Stärkemeldung machen kann.

LG Hartmut

Wanderung vom 1. Feb. 2019 Benahavis

Die ganze Nacht und noch den Vormittag hatte es heftig geregnet und gestürmt. Aber pünktlich zur Wanderung kam die Sonne wieder heraus und wir blieben trocken. Die Teilnehmerzahl war natürlich übersichtlich. Wir gingen den Sendero de las Libélulas. Der beginnt am Stausee und geht dann talabwärts am Guadalmina entlang. Er ist neu ausgeschildert, bepflanzt und mit Lehrtafeln über Libellen (22 Arten) und Bäume ausgestattet. Nach der heute leichten und etwas kürzeren Wanderung kehrten wir im La Escalera ein.

Wanderung am Fr. 1. Feb. 2019 Benahavis

Liebe Wanderfreunde,

am Freitag, den 1.2.2019 wollen wir einen Rundweg in Benahavis vom Stausee aus laufen.
Von der A7/N340 fahrt ihr von Marbella kommend ab. Weiter geht es auf der A 7175 Richtung Benahvis bis hinter dem km 4 der Parkplatz auf der rechten Seite nahe der kleinen Kapelle erreicht wird.
Hier treffen wir uns um 11 Uhr
Wir fahren dann weiter durch den Ort zum Stausee.
Für die Kurzwanderer gibt es einen fast ebenen Weg um den Stausee herum.
Wir freuen uns auf euch und grüssen

Margret und Heinz

Wanderung vom 25. Jan. 2019 Istán

Bei wunderschönem Sonnenwetter trafen wir uns mit 16 TN an der Kapelle vor Istán. Der Wanderweg herunter zum Ufer des Stausees hatte mäßige Steigungen. Schöne Aussichten in die Landschaft und Natur pur haben uns gut gefallen. Gelegentlich duftete es intensiv nach Rosmarin (Romero), wir fanden aber auch Fenchel (hinojo). Auch erste Zisrosen und Mandeln blüten am Wege. Am Seeufer nach kurzer Pause ging es wieder aufwärts zum Parkplatz an der Kapelle.

Einkehr in Istán war dann im Restaurante Südamerika mit 3-Gänge Menü und allem, was dazu gehört.

Weiterlesen

Weltgebetswoche für die Einheit der Christen 2019

An 3 Gottesdiensten ist das deutschsprachige Evang. Pfarramt dieses Jahr beteiligt:

am 18. Januar um 19.30 Uhr in der Kirche Sto. Cristo del Calvario Marbella (c/del Calvario, s/n)

am 19. Januar um 11.00 Uhr in der Kirche Santiago el Mayor El Morche (c/Santiago, 6)

und am 20. Januar um 20.00 Uhr in der Kathedrale von Málaga (c/Molina Lario, 9)

Herzliche Einladung!

 

Zum Jahreswechsel

Jahreslosung für 2019: Suche Frieden und jage ihm nach! Psalm 34,15.

Unterschiedliche Bilder ruft dieses Bibelwort hervor: der Wunsch nach Frieden mit Blick auf die Kriegsherde in dieser Welt. Der Wunsch nach Frieden in meiner Familie und mit meinem Mitmenschen. Oder auch der Wunsch nach innerem Frieden mit mir selbst. Stets im Bewusstsein, dass Frieden immer flüchtig ist.

In Madrid gibt es ein Standbild, das die Stadt dem großen spanischen Dichter Federico Garcia Lorca gewidmet hat. Der Dichter mit der Taube, dem wohl bekanntesten Friedenssymbol. Ob er sie gerade in die Freiheit entlässt, oder ob er sie lieber festhalten will?

Weiterlesen

Christvesper 24. Dez. 2018

Gut besuchter Gottesdienst mit musikalischen Höhepunkten und extra Kinderprogramm.

Vokalensemble

Kinder-Gottesdienst

Unsere Weihnachtsgottesdienste

Wir feiern in Marbella am Heiligen Abend um 16.30 den Gottesdienst in der Kirche El Ángel. Die Kinder, die mitkommen, dürfen während des Gottesdienstes im Nebenraum der Kirche eine eigene Kinderweihnacht feiern, sind aber am Anfang und zum Schluss des Gottesdienstes mit den Erwachsenen zusammen.

In Almuñecar findet auch ein Gottesdienst am Heiligen Abend statt, den Manfred Otterstätter halten wird. Um 17.30 Uhr in der Capilla Nuestra Señora del Carmen (Los Marinos) in der Avenida Mediterráneo, 48.

Und am 25. Dezember wird der Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel gefeiert in der Kirche Santiago El Mayor in El Morche um 11.00 Uhr. Herzliche Einladung!

Weihnachtskonzert Samstag, 1. Dezember, um 18 Uhr in der Kirche beim Museum Jorge Rando in Málaga

Wir freuen uns, Sie zusammen der Fundación Goethe und dem Museum Jorge Rando zu einem Adventskonzert einladen zu dürfen:

Mit himmlischen Klängen adventlicher und weihnachtlicher Lieder wird das Ensemble tu solus das Publikum am 01. Dezember um 18:00 Uhr im Convento de la Merced in Málaga faszinieren. Zu diesem wundervollen Konzert laden wir Sie gemeinsam mit dem Museum Jorge Rando sehr herzlich ein! Weiterlesen

„Psalter und Harfe wacht auf“ – Ökumenischer Gottesdienst am 21. November in Calahonda

Seit 6 Jahren feiern wir an der Costa del Sol am Buß- und Bettag einen gemeinsamen Gottesdienst: die katholischen und evangelischen deutschsprachigen Christen an der Costa del Sol. Der diesjährige Gottesdienst steht im Zeichen der Harfe. Die dänische Harfenistin Charlotte Nyborg gestaltet musikalisch diesen Gottesdienst mit, der aufzeigen wird, welche Bedeutung das Instrument Harfe für die Bibel hat. Der Gottesdienst findet am Mittwoch, 21. November, um 11.00 Uhr in der norwegischen Seemannskirche statt. Im Anschluss an den Gottesdienst kann man in der norwegischen Kirche noch am gemeinsamen Mittagessen teilnehmen. Das Menü kostet 10 €, um Anmeldung wird gebeten.

Adresse: Sjomannskirken, Avenida del Cortijo 3, 29649 Sitio de Calahonda (Mijas Costa)

AUS DER HÖHLE INS LICHT Gemeinsames Wochenende anlässlich des Reformationsfests 2018

Wochenende in Guadix 26.-28. Oktober 2018.

Der Flyer mit dem Programm kann oben angeklickt werden

Older posts