Am Gründonnerstag um 16:00 Uhr versammelten sich 23 TN in El Ángel. Dieses mal bauten wir uns in der Kirche auf und nicht im Patio, es war Gewitter und Regen angesagt, blieb aber aus. Viele helfende Hände gestalteten die Tafel.
Tischdecken, Gläser, Teller und Besteck, Tischschmuck, alles festlich aufgebaut. Ein buntes Büffet ergab sich durch die von jedem mitgebrachten Speisen und Getränke. Im gewohnten liturgischen Rahmen standen im Mittelpunkt das Evangelium mit der Geschichte der Fußwaschung aus dem Johannesevangelium (Joh. 12, 1-15) sowie eine Tischrede mit einer andren Sichtweise auf Judas Ischariot aus dem Roman „Judas“ von Amos Oz.